Ergebnis 3. RLT 09.12.2018

3. Doppel-Dart-Turnier

Dieses Mal gingen 7 Teams auf Punktejagd beim 3. RLT im Doppel-Dart.
Das erste Mal dabei Team „Galaxy“.
Den höchsten Score des Tages erzielte Ian Muhr mit einer 180. Trotz dieses perfekten Wurfes, langte es für das Team „Die da!“ am Ende nur für den 5. Platz.
Im Spiel um Platz 3 sezte sich das Team „ArMi“ durch. Zum 3. mal ins Finale schaffte es das Team „Die Schwarmer“, die sich aber am Ende nach einer 2:0-Führung den „Rumköpfen“ geschlagen geben mussten.

Hier das Tagesergebnis:

Platz Team Pkt.
1 Die Rumköpfe 30
2 Die Schwarmer 20
3 ArMi 15
4 26ers 12
5 Die von´s 10
5 Die da! 10
7 Galaxy 8

Im Gesamtranking sieht es derzeit wie folgt aus:

1 Die Schwarmer 70
4 Die Rumköpfe 55
2 ArMi 45
5 26ers 36
2 Die Bo´s 30
8 Die Von´s 28
6 Die da! 25
7 The heavy Machine-Guns 10
9 Dartdrosseln 10
10 Galaxy 8

3. Kneipensport Mehrkampf 2018

Am 24. November fand der 3. Kneipensport Mehrkampf des Jahres statt.
20 Teams traten an, um den Kneipensport-Meister aus zu kämpfen.
Es waren sowohl erfahrene, als auch neue Teams am Start, unter anderem der Titelverteidiger Team „Hab ich vergessen … wie war der nochmal“.
In wechselnden Begegnungen wurde sich in folgenden Disziplinen gemessen:
BeerPong 3x
Bierdeckel schnappen 3x
Kickern 4x
Darten 4x
Flippern 5x

Am Ende gab es 3 Teams mit 14 von 19 gewonnenen Partien, die sich die 3 vordersten Plätze nur auf Grund ihres Torverhältnisses teilten. Hiervon setzte sich das Team „Earthshaker“ durch und konnte sich den Titel holen.
Das Gesamtergebnis fiel wie folgt aus:

Platz Team Pkt. Torver.
1 Earthshaker 28 44
2 Stainless Warriors 28 37
3 Hab ich vergessen …wie war der nochmal? 28 18
4 Vollhorst 26 19
5 Die Röhrichs 26 15
6 26ers 24 39
7 Wir fühl´n uns Disco 24 0
8 69er boys 22 6
9 B-Team 18 -5
10 Team Zepp – Dance and fly 18 -9
11 Die Witwentröster 18 -14
12 Duo infernale 16 2
13 The Boaters 16 -1
14 Kelly Family 2.0 16 -7
15 Gekotzt wird später 16 -27
16 Team Haase 14 -2
17 Roketboys 14 -6
18 Gestört aber geil 10 -32
19 One an a half Man 10 -38
20 Bulldragons – wir wollen doch nur spielen 8 -39

 

Ergebnis 2. RLT 11.11.2018

2. Doppel-Dart Turnier

6 Teams kämpften am 2 Spieltag um die  Punkte.
Es waren bis zum Schluss sehr spannende Matches und das Halbfinale, das Spiel um Platz 3 und das Finale gingen über die volle Distanz.

Am Ende konnte sich das letztmalig zweitplatzierte Team „Die Schwarmer“ diesmal den Sieg holen. Im Finale trafen sie auf das Team „ArMi“ und gewannen 3:2.
Glückwunsch hierzu.

Die weiteren Platzierungen:
2. Team ArMi
3. Die Rumköpfe
4. 26ers
5. Dartdrosseln
6. Die von´s

Die Gesamttabelle: Stand 11.11.2018

Platz: Team Punkte
1 Die Schwarmer 50
2 Die Bo´s 30
2 ArMi 30
4 Die Rumköpfe 25
5 26ers 24
8 Die Von´s 18
6 Die da! 15
7 The heavy Machine-Guns 10
9 Dartdrosseln 10

Ergebnis 1. RLT 14.10.2018

1. Doppel-Dart Ranglistenturnier

Zum Start sind 8 Teams angetreten. Klein, aber sehr fein.
In vielen wirklich spannenden Matches auf nahezu Augenhöhe setze sich am ende das Team „Die Bo´s“ durch.
Auf den weiteren Plätzen folgten:
2. Die Schwarmer
3. Team „Die da!“
4. Team „26ers“

Die weiteren Teams belegten alle den 5. Platz, da sie alle in der ersten KO-Runde mit 1:2 Legs ausgeschieden sind.
The heavy Machine-Guns
Team „Die von´s“
Team „ArMi“
Die Rumköpfe

Allen Teilnehmern Glückwunsch zum Erfolg.

Die Tabelle (Stand 14.10.2018):

Platz: Team Punkte
1 Die Bo´s 30
2 Die Schwarmer 20
3 Die da! 15
4 26ers 12
5 The heavy Machine-Guns 10
5 Die Von´s 10
5 ArMi 10
5 Die Rumköpfe 10

 

Doppel Dart Turnier (RLT)

Doppel Dart Turnier (Steeldart)

Wow, was für ein Abschluss unserer Doppel-Dart Serie.
Auf Grund der Teilnehmer kamen alle Teams ins Doppel-KO-Finale. Das tat aber der Stimmung und Spannung keinen Abbruch.
In vielen guten Begegnungen kämpften sich die Teams Runde um Runde dem Ziel entgegen und am Ende standen sich „the heavy Maschine guns“ (Marwedel/Schwarze) von der Looser-Seite kommend und die „Rumköpfe“ (Adam/Vesterling) , welche bis dahin ungeschlagen waren und nur 1 Leg in ihren Partien abgegeben hatten, im Finale gegenüber. Wie schon im Match um Platz 3 wurde jetzt im „Best of 7“ -Modus gespielt.
Nach einer 2:0 Führung der Rumköpfe holten sich die heavy Maschine guns gleich 2 Legs in Folge. Das 5 Leg ging an die Rumköpfe und die guns glichen auf 3:3 aus. Die Partie ging in das entscheidende Leg.
Hier zeigten beide Teams Nerven. Die Rumköpfe verpassten ihre erneuten Matchdarts bei 32 und es ging bis ins „Madhouse-Duell“. Hier setzten die guns den erfolgreichen Siegtreffer. Insgesamt ein tolles Finale mit Highlights wie einem 17-Darter der Rumköpfe und einem 180er Score von Florian Schwarze und einer 160er von Stefan Vesterling.
Herzlichen Glückwunsch an das Siegerteam und auch an die Zweitplatzierten.

Auf den weiteren Plätzen:
3. Surrounder
4. Die Schwarmer
5. Die von’s
5. 26ers
7. Galaxy
7. Dartdrosseln
9. ArMi

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmenden und freuen uns auf eine neue Auflage der Doppel-Dart Serie ab Juni/Juli 2019.

 

2. Kneipensport Mehrkampf 2018

2. Mehrkampf Plakat 2018©Multiball
2. Mehrkampf Plakat 2018©Multiball

Am 25.08.2018 fand der 2. Kneipensport Mehrkampf bei Multiball statt.

Es traten 16 Teams aus dem norddeutschen Raum gegeneinander in folgenden Disziplinen an:

– Beerpong 3x
– Bierdeckel schnappen 3x
– Kicker 4x
– Dart 4x
– Flipper 5x

Wieder zum Ende wurde es spannend. Es ging quasi um die Wurst, denn Anfang und Ende standen zu dem Zeitpunkt bereits fest, als der 3.- und 4.-platzierte im „Bierdeckel schnappen“ in der letzten Begegnung gegeneinander antraten. Der Gewinner der beiden Teams hatte die Chance, sich auf den 2. Platz zu katapultieren. In einem wirklich starken Match trennten sich die Teams mit 62 zu 62 Bierdeckeln. Durch dies Unentschieden rückten die bisherigen 2, die Spielvereinigung Vollhorst 69, dann auf den 4 Platz.

Insgesamt ein sehr starkes Teilnehmerfeld, bei dem sich das Team  „…hab ich vergessen, wie war der nochmal?“ am Ende durchsetzen konnte.

Glückwunsch an die Sieger .

 

Am 24.11.2018 besteht die Chance den Titel zu verteidigen bzw. für alle anderen ihn für sich zu erlangen.

Hier das komplette Endergebnis:

Team Pkt. Diff. T+ T-
1 …hab ich vergessen, … 28 54 153 99
2 Kelly Family 25 23 131 108
3 FC Saufhemden 25 21 128 107
4 SpVgg Vollhorst 69 24 23 137 114
5 The Last 24 15 132 117
6 Earthshaker 22 16 110 94
7 Die Röhrichs 22 12 105 93
8 Ahoi69 22 10 109 99
9 Team Haase 16 -3 125 128
10 One and a half man 16 -4 95 99
11 Don Promillo 16 -9 100 109
12 Alleskönner 16 -23 107 130
13 A+B Team 14 -11 84 95
14 Madhouse 14 -30 79 109
15 Family Desaster 12 -48 67 115
16 Die Bundys 8 -46 71 117

Doppel- / Two-Person Dart Turnier

Doppel Dart 2018 ©Multiball
Doppel Dart 2018 ©Multiball

Am 12.08. haben wir ein offenes Doppel/Two-Person
Steeldart-Turnier veranstaltet.
Der Einsatz betrug 5,00 € pro Person, bei 100%iger Ausschüttung.
Gespielt wurde 5 Runden Schweizer System, Best of 3. Die besten 8 Mannschaften gingen anschließend ins KO-System. Das Halbfinale und das Finale wurde Best of 5 ausgespielt.
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner:

1. Platz Sascha und Tobi

2. Platz: Ösi und Paddel

3. Platz: Dieter und John

4. Platz: Sascha und Harm

Hier noch ein paar Bilder:

 

 

 

 

Pre Holiday Steeldart-Turnier

Dartturnier 2018 ©Multiball
Dartturnier 2018 ©Multiball

Mit einem 16er Teilnehmerfeld haben wir heute unser „PreHoliday“-Dart Turnier absolviert.
Eine kleine, aber sehr feine Runde wiedermal.
In der Vorrunde wurden 7 Spiele „best of 3“ gespielt und dann ging es weiter in einer KO-Runde.
Letztendlich schafften es Sascha Wandrey und Stephan Cobau ins Finale, welches Sascha dann für sich mit einem glatten 3:0 entschied.

Herzlichen Glückwunsch den Finalisten und Sascha, der das Turnier gewonnen hat.

Hier das Gesamtergebnis:
1.Sascha W.
2.Stephan
3.Fynn
4.Michael
5.Toby
Sascha „Maschine“
Pascal
Holger
9.Andi
Stefan
Marius
Michel
Sandra
Hansi
Brigitte
Arne

Flipper-Turnier

Multiball Flipperturnier

Hier das Ergebnis unseres sommerlichen Flipperturniers.
Im Doppel-KO setzte sich am Ende Olaf durch. Noch in der Vorrunde lief es noch nicht so gut für ihn, aber unter Druck lief er förmlich zur Höchstform auf.

Glückwunsch an Olaf, aber auch an alle anderen Teilnehmer.

Das Endergebnis:

1.    Olaf
2.    Thomas F.
3.    Kay
4.    Stefan
5.    Stefan N.
5.    Andreas
7.   Arne
7.   Annika
9.   Jörg K.
9.   Uwe
9.   Guido
9.   Reinhard
13. Hanno
13. Silke
13. Hauke
13. Jörg S.
17. Timo
17. Jens B.
17. Norbert
20. Oliver

20180602 2018 ©Multiball
20180602 2018 ©Multiball

Turnier-Modus:

Es ist ein Einzelspieler-Turnier im Paarmodus 
Wir spielen 15 Runden in denen immer neue Paarungen zugelost werden.
Der erste Ball wird dann vom ersten, der zweite vom zweiten Spieler gespielt und der dritte dann gemeinsam.
Die Gewinnerpaarung bekommt jeder einen Punkt.
Danach gehen die besten 16 Einzelspieler in ein Doppel-KO.