Darturnier 28.08.2021

Am 28. August fand bei Multiball ein Dart-Turnier statt.

42 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren aus dem norddeutschen Raum angereist, um sich an den Boards zu messen.

Die Vorrunde wurde in 8 Gruppen mit 5-6 Dartern gespielt. Jeweils die besten 4 kamen weiter in die Hauptrunde, die in einem klassischen Doppel-KO-System gespielt wurde.

Aber auch die 5. und 6. Platzierten blieben weiter im Rennen und spielten untereinander noch eine „Trostrunde“ aus.

Diese entschied am Ende Phil Elißat aus Loxstedt für sich.

Es war eine tolle Stimmung mit starken Begegnungen. Viele 180er, High-Finishes, Low-Darts waren zu sehen.

Am Ende wurde es nochmal sehr spannend. Andreas Friedrich aus Bremervörde, der lange ungeschlagen war, musste sich gegen Sascha Wandrey aus Scheeßel geschlagen geben und rückte damit auf die „Verliererseite“. Sascha qualifizierte sich mit dem Sieg bereits für das Finale.

In den Spielen um Platz 3 und 4 mischten neben Andreas Friedrich noch Ole Blohm aus Wentorf und Stephan Köster aus Bremen mit. Hier setzte sich Stephan mit einem 3:0 durch und blieb weiter im Rennen. Musste sich dann aber gegen Andreas mit 3:1 geschlagen geben und landete auf dem 3. Platz. Da Andreas über die „Verliererseite“ ins Finale kam, bedeutete dies, er musste jetzt 2x den bereits qualifizierten Finalisten Sascha Wandrey besiegen.

Die erste Partie gewann er auch mit 4:2 (Finale wurde „Best of 7“ gespielt) und es ging in das alles entscheidenden Match. Spannung pur, Andreas hatte sich die „Tops“ (Double 20) gestellt, doch am Ende waren es vielleicht die Nerven und Sascha Wandrey konnte das 7. Leg für sich entscheiden und gewann das Finale mit 4:3 Legs.

Herzlichen Glückwunsch Sascha zum Turniersieg, aber auch allen anderen Finalisten und Teilnehmern.

Hier die weiteren Platzierten:

2K Dart-Software (2k-dart-software.de)

Wir von Multiball bedanken uns bei allen Teilnehmenden für diesen super Turniertag und freuen uns auf die nächsten Veranstaltungen, z.B. Doppel-Dart am 12.09.2021.