Bitte beachten!

Am Montag, 16.12.2019, ist Multiball geschlossen. Es findet auch kein TSV Dart statt!

Willkommen bei Multiball!

Flipper – Kicker – Dart – Billard … und mehr

Kneipensport ist vielfältig und bereitet Spaß und Abwechslung für alle, ob groß oder klein, alt oder jung, Mann oder Frau! Geschicklichkeit und Reaktionsvermögen, allein oder im Team, Ballkontrolle und Feingefühl, die Faszination und der Spaß sind nach wie vor ungebrochen.

Verqualmtes und dunkles Ambiente war gestern, heute ist Multiball.

In unseren Räumlichkeiten in Etelsen können Sie Flippern, Kickern, Darten (E-Dart und klassisch Steeldart) und Billard spielen. Ob an einem unserer regelmäßigen Spieltage oder auch bei einem eigenen Termin mit Ihren Freunden und Gästen (sprechen Sie einfach einen Termin und Ihre Wünsche mit uns ab). 

Unsere Kneipensportgeräte sind ein außergewöhnliches Eventhighlight für Ihre nächste Veranstaltung!

Auch bei Ihnen in der Firma oder zu Hause, Ihrer Feier, Ihrem Lokal, Ihrem Club- oder Vereinsheim machen wir dies möglich:

  • Spielspaß auf Ihrer Geburtstags- oder Firmenfeier
  • ein kleiner Wettkampf unter Kollegen, Freunden, Nachbarn
  • eine kreative Abwechslung in Ihrem Sozialraum, als Teambuilding-Maßnahme oder eine ausgefallene Pause während einer Tagungsveranstaltung
  • als Kundenmagnet in Ihrem Geschäft, auf einer Messe, auf Ihrem Stand beim nächsten Stadtfest oder auf der Mottoparty
  • zur Erweiterung des VIP-Bereichs auf einem Konzert oder Fußballspiel oder im Backstage-Bereich für die Künstler selbst

Mieten, Spielen, Spaß haben! Das Multiball-Team unterstützt Sie gern!

Als kompetenter Partner in Sachen Kneipensport bieten wir neben dem Geräteverleih zusätzlich folgende Leistungen an:

  • Verkauf und Ankauf von Flipperautomaten
  • Beratung bei dem Kauf von Flipperautomaten
  • Lieferung und Beschaffung von Verschleiß- und Ersatzteilen
  • Verkauf von Dartpfeilen und Zubehör
  • Ansprechpartner im Bereich Kneipensport (Geräte und Zubehör)

Kontakt

3. Spieltag Doppel-Dart (RLT)

Der 2. Sonntag im Monat stand wieder mal auf Dart bei uns. Es fand der 3. Spieltag unserer Doppel-Dart-Serie statt.
12 Teams fanden sich zum frühen Nachmittag ein, um auf Punktejagd zu gehen (noch ist vieles machbar, auch für das Finale am 15. März 2020)
Es waren wieder tolle Spiele dabei. Die 6 Spiele der Vorrunde und die erste KO-Runde fanden im Modus „Best of 3“ statt. Ab dem Halbfinale wurde dann „Best of 5“ gespielt.
Von den 12 Teams kamen 8 in die finale KO-Phase.
Am Ende sicherte sich das Team „A.S.W.“, auch wenn in der Vorrunde zwar stark, aber nicht schadlos, den Tagessieg vor dem „Rock’n Roll Express“ aus Gnarrenburg, die heute mit einem Auswechselspieler antraten.

Hier das Gesamtergebnis des heutigen Spieltages:
1. A. S. W
2. Rock’n Roll Express
3. Weiß ich nicht
4. Ü26-2
5. Kalinowka
5. Cherry United
5. ArMi
8. Dart Force
9. 26ers
10. Boom
11. Die linke und rechte Hand des Teufels
12. Ü26-1

Nächster Spieltag vom Doppel-Dart ist der 19.01.2020

Bis dahin wünschen wir allen Darterinnen und Darter ein frohes Fest und guten Rutsch.

Vorweihnachtsflipper-Turnier

Am Samstag, dem 14.12.2019, fand unser Vorweihnachtsflipper-Turnier statt.

Gespielt wurden 12 Runden in 4er Gruppen (IFPA Scoring 7-5-3-1). Danach gingen die besten 16 in einen KO-Baum. Im Finale wurden „Best of 3“ an den Geräten Creature from the Black Lagoon, Austin Powers und Dr. Who gespielt.

Im Finale konnte sich am Ende Torsten gegenüber Mario durchsetzen. Das Spiel um Platz 3 entschied Stefan für sich gegen Hauke.

Hier die Platzierungen:

PlatzName
1Torsten Eid
2Mario Kertels
3Stefan Wittenberg
4Hauke Hirsinger
5Guido Christiansen
6Sascha Klenke
7Volker Levien
8Wolfgang Dieken
9Fabian Kretschmer
Jörg Katins
Robert Renders
Sven Märting
Oliver Jagarinec
Reinhard Frankowski
Patrick Pehrs
Timo Dräger
17Bernhard Bruns
18Amy Ziegenhagen
Daniela Wünsche
Kay Wolters
Andreas Jüngling
Pierre Jahic
Kai Renders
24Jörg Koch
Christoph Granzow
Bernd Gottwald
27Dirk Rohde
Sebastian Zehe
Ralf Fleuren
Thomas Persicke
31Rolf Eilts
Dennis Yilmaz Ekici
Daniel Vicciantuoni
Matthias Ziegenhagen
Uwe Lottmann
Thilo Tost
37Olaf Niemann
38Jürgen Braun
Philipp Segler
Lars Molkenstroth
Uwe Rohlfs
42Ingo Liebzeit
43Hartmut Dieken
44Holger Zapfe
45Raphael Granzow
46Oliver Latza
47Jan Brommann
48Thomas Hellwig

Wir gratulieren allen Gewinnern und bedanken uns bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.  

5. Kneipensport Mehrkampf 2019

Advent, Advent, …

Nein, es stand diesen Samstag noch der 5. Kneipensport-Mehrkampf im Jahr 2019 bei uns an.

19 Teams trafen sich bei Multiball, um die besten Kneipensportler zu ermitteln.

Dabei waren einige „alte Hasen“, etliche neue Teams und auch Spieler, die mit neuem bzw. anderem Partner antraten. Jeder hatte sich da offensichtlich eine eigene Strategie zurechtgelegt, um die anderen Teams zu besiegen.

Auf jeden Fall waren es wieder viele spannende Partien mit viel Spaß, aber auch den gewissen Ehrgeiz.

Es wurde sich in insgesamt 6 verschiedenen Disziplinen gemessen, die insgesamt auf 19 Runden verteilt wurden. 2x Beer Pong, 2x Shut the Box, 3x Meiern, 4x Kickern, 4x Darten, 4x Flippern.

Lange Zeit führten die starken 69er Boys das Feld an, die dann zum Ende hin aber auch Nerven zeigten, so dass dann das ein oder andere sicher geglaubte Match verloren ging. Und wie sollte es anders sein, zum Showdown trafen sie auf ihren direkten Verfolger, dem Team Vollhorst. Ausgerechnet „Shut the box“, was die Jungs nicht in ihrem Trainingsprogramm berücksichtigt hatten. Dies stellte sich dann letztendlich auch als Problem dar, denn die Partie ging zuuu deutlich an die Verfolger, die sich damit auf Grund des besseren „Torverhältnisses“ am Ende auf den Siegerplatz vorbei schoben.

3 Teams waren punktgleich auf dem Treppchen und sowohl die 69er Boys, als auch das Duo Infernale durften sich nur wegen mangelnder „Tore“ hinter dem Team Vollhorst einreihen.

Insgesamt ergab sich zum Schluss folgende Reihenfolge:

# Team Spiele Pkt
1 Vollhorst 19 30 28
2 69er Boys 19 17 28
3 Duo Infernale 19 13 28
4 Mix Team 19 14 26
5 Die Röhrichs 19 -1 24
6 Team Bulldog 19 34 22
7 Left Outlane 19 22 22
8 Mach keinen Scheiß 19 17 22
9 Team Waschbärbauch 19 1 22
10 Die Steinfelder 19 -10 22
11 Dick & Doof 19 4 20
12 Gegen uns hätten wir auch gewonnen 19 37 18
13 Die Berggerber 19 -7 17
14 Das M-Team 19 -23 16
15 Clever&Smart 19 -30 16
16 Beavis and Butt-Head 19 -20 14
17 Team Born 19 -19 13
18 Zepp – Dance and Fly 19 -17 12
19 Osterwaldulme 19 -43 10
         

Wir bedanken uns bei allen Teams von diesem und allen anderen Mehrkämpfen und wünschen eine besinnliche Zeit, guten Rutsch und sonstige saisontypische Grüße.

Der nächste Kneipensport-Mehrkampf findet statt

am

14.03.2020

Weitere Infos HIER und/oder auf unserer Facebook-Seite  

                    


1. Spieltag Doppel-Dart (RLT)



RLT vom 08.09.2019
Ein gelungener Start beim ersten Doppel-Dart der Saison 19/20. 7 Teams haben sich getroffen, um die Darts fliegen zu lassen.
Am Ende kämpften „Die linke und rechte Hand des Teufels“ gegen die „Surrounder“ um den 3. Platz und in einem sehr starken Finale trafen sich Team „A.S.W.“ und das Team „Mad House“. 
Etliche 140er wurden dann noch von einem 89er Bullfinisch von Stefan Meier getoppt. Das reichte aber letztendlich nicht mehr zum Sieg, den sich Maxi und Tobias von der anderen Seite der Weser holten.

Hier das Ergebnis vom 08.09.2019:
1. A.S.W. (30 Punkte)
2. Mad House (20 Punkte)
3. Surrounder (15 Punkte)
4. Die linke und die rechte Hand des Teufels (12 Punkte)
5. weiß ich nicht (10 Punkte)
6. ArMi / 99ers (jeweils 8 Punkte)



2. Spieltag Doppel-Dart (RLT)

10 Teams trafen sich diesmal am 2. Sonntag im November zum Doppel-Dart (RLT) bei Multiball.
Die Vorrunde bestand aus 6 Spielen „Bo3“ und es kamen die besten 8 Teams weiter in die KO-Phase.
Jedes Leg konnte entscheidend sein.

Am Ende der Vorrunde schafften es die Teams „Ü26“ und „ArMi“ leider nicht mehr in die Ko-Runde.

Die erste Runde wurde noch im „Bo3“ gespielt, sowie das Spiel um Platz 3. die Halbfinals und das Finale lief im „Bo5“.

Es gab am Ende folgendes Ergebnis:
1. Cherry United (30 Pkt.)
2. A.S.W (20 Pkt.)
3. Surrounder (15 Pkt.)
4. Dart Force (12 Pkt.)
5. 99ers (10 Pkt.)
5. Rock´n roll Express (10 Pkt.)
7. Die linke und rechte Hand des Teufels (6 Pkt.)
7. Die Zarten (6Pkt.)

Wir bedanken uns bei allen Teams für die Teilnahme und die wiedermal tolle Stimmung und freuen uns auf den nächsten Spieltag am 08.12.2019

Good Darts!

4. Kneipensport-Mehrkampf 2019

Am 14.09.2019 war es wieder soweit, 14 Teams trafen sich, um sich beim 4. Kneipensport-Mehrkampf des Jahres zu messen.
Die Disziplinen waren Flipper, Kicker, Dart, Meiern, „Shut the Box“ und Beer Pong.
Es war eine tolle Runde aus „alten Hasen“, „Wiederholungstätern“ und „Neulingen“ die diesmal dabei waren. Lange Zeit war es ein dicht geschlossenes Feld, bei dem gefühlt jeder mal an der Tabellenspitze stand 😉.
Viele spannende Duelle, doch letztendlich entschied neben dem Können, auch ein wenig Glück über die Platzierung.
Am Ende des Feldes war es das Team „Bonnie&Bonnie“, welches sich die Trainingsgutscheine sicherte, da das Team „Toronto“ diesmal offensichtlich ein „Lösungsmittel“ gefunden hatte und den 11. Platz erreichte.
Eine ganze Zeit führte das Team „Die Grollander“ das Feld an, wurde aber dann durchgereicht und es fehlten 4 Treffer, so dass sie als 6. aus den Preisrängen fielen.
Kneipensport-Meister wurde diesmal das Team „Ehrlich war gestern“ vor den Teams „Dick und Doof“ und „Team Bulldog“, alle mit der gleichen Punktzahl.

PlatzTeamPkt
1Ehrlich war gestern1926
2Dick & Doof1526
3Bulldog-426
4Havana Boys4124
5Left Outlane1324
6Die Grollander1024
7Bruderherzen1820
8Die Höhenflieger-120
9Waschbärbauch616
10Hulks inn-2014
11Toronto-2714
12Bonnie&Clyde-1212
13Dieken-Clan-2612
14Bonnie&Bonnie-328

Wir gratulieren allen Teams, die diesmal dabei waren.

Der letzte Kneipensport-Mehrkampf des Jahres findet am 30. November statt.


Doppel Dart Turnier (RLT)

Hallo Freunde des Dartsports,

Am Sonntag, dem 08.09.2019, starten wir von Multiball wieder unsere DoppelDart-Turnierserie (Steeldart). Jeweils am 2. Sonntag im Monat (6x bis März 2019) um 14.00 Uhr veranstalten wir ein Doppel-Turnier mit Ranglistenwertung.
Ein Team besteht aus 2 Personen. Das jeweils 1. Spiel der Paarung in der Serie bildet das „Stammteam“, von denen zukünftig min. 1 Person spielen muss. Es darf max. 2x mit einem Ersatzspieler angetreten werden.
Die Ergebnisse und die Tabelle werden hier veröffentlicht.

Anmeldungen für Sonntag, 19.01.2020:

Dart Force (Patrick + Martin)
A.S.W. (Tobias + Maxi)
26ers (Toby + Helmut)
Die linke und die rechte Hand des Teufels (Florian + Hansi)
ArMi (Michel + Stefan)
Cherry United (Jeffrey + Jürgen)
Rock´N Roll Expresss (Maik + Dennis)

Modus:
Gespielt werden 6 Runden „best of 3“ nach Schweizer System mit Buchholzwertung.
Die besten 8 Teams gehen dann in ein KO-Finale (1. Runde und Spiel um den 3. Platz „best of 3“, Halb- und Finale „best of 5“).

Punkte-Wertung:
Platz 1: 30 Punkte
Platz 2: 20 Punkte
Platz 3: 15 Punkte
Platz 4: 12 Punkte
Platz 5: 10 Punkte
Platz 6: 8 Punkte
Platz 7: 6 Punkte
Platz 8: 5 Punkte
Platz 9: 4 Punkte
Platz 10: 3 Punkte
Platz 11: 2 Punkte
Platz 12: 1 Punkt

Am 15. März 2020 spielen die besten 8 Teams (ggf. 16 (ab 24 Teams Gesamtteamzahl) ein Finale im Doppel-KO-Modus „best of 5“ (Finale und Spiel um Platz 3 „best of 7“).

Startgeld + Ausschüttung:
Startgeld (außer Finale – kostenfrei): jeweils 6€ pro Spieler und Spieltag
Hiervon fließen 5 € in den Spieltagstopf und 1€ in den Finaltopf

Ausschüttung (Spieltag + Finale):
Platz 1: 40%
Platz 2: 30%
Platz 3: 20%
Platz 4: 10%

Spieltage in 2019+2020:
08.09.2019
13.10.2019 (ausgefallen)
10.11.2019
08.12.2019
19.01.2020
09.02.2020
01.03.2020 (Achtung: 1. Sonntag!!!)

Finale: 15. März 2020

Beginn: 14.00 Uhr
Open House: 13.00 Uhr
Voranmeldung erwünscht: Per Facebook, vor Ort oder Mail

Wir freuen uns auf euch!

Rangliste (nach dem 3. Spieltag):

PlatzTeamPunkte
1A.S.W80
2Cherry United40
3Surrounder30
4Rock´n Roll Express30
5Weiß ich nicht25
6Mad House20
7Die linke und rechte Hand des Teufels20
8ArMi18
9Dart Force17
10Ü26-212
1199ers10
12Kalinowka10
13Die Zarten6
1426ers4
15Boom3
16Ü26-1 1


501-Minuten Steeldart-Turnier

Am Samstag, 20.07.2019, haben die Dart Knights Cluvenhagen bei Multiball ein Zeit-Turnier. veranstaltet.

Was für ein hammer Event 👍 mit (fast) allem, was dazu gehört, diverse 180er, ein 13-Darter von Sascha, ein 15er und 16er waren auch dabei.
Unser Dank aber auch Respekt gilt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die an dem Turnier teilgenommen haben und unter den Umständen bis zum Schluss an den Boards gekämpft haben.
Mittlerweile ist unsere Spielstätte wieder hergerichtet und es wird auch endlich Zeit das Endergebnis zu verkünden.
Hier das Ergebnis: